Erholung von der Pandemie

Donnerstag, 8. September 2022

Unmittelbar nach Abschluss der zweiten Befragung zur Studie Leben in Zeiten der Pandemie am 15. August hat das FZDW die Daten ausgewertet, um die Entwicklung der mentalen Gesundheit der befragten Jugendlichen zu untersuchen. Das Ergebnis: Nach einem deutlichen Anstieg mentaler Gesundheitsprobleme zwischen der Zeit vor der Pandemie und dem Jahresende 2021 liegen die Belastungswerte zum jetzigen Zeitpunkt zwar noch immer deutlich ├╝ber dem Niveau von vor der Pandemie. Insgesamt ist aber eine Erholung unverkennbar. Die Studienergebnisse hat das FZDW im Rahmen einer Pressemitteilung vorgestellt, die hier aufgerufen werden kann.